Einen Grabstein zu schaffen heißt Erinnerung zu gestalten. Jeder Grabstein ist ein Symbol dafür, dass der Mensch stärker ist als die Zeit. Sein Dasein überdauert das körperliche in Form von bleibenden, gestalteten Erinnerungen. Sie bewahren die Einzigartigkeit des Lebens, dessen Zeit zu Ende ist.

Ein Grabstein soll so einmalig sein, wie die Gedanken und Gefühle, die ein jeder hinterlässt. Diese Überzeugung leitet mich bei jeder Auftragsarbeit. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, dem Wesen des Verstorbenen Ausdruck zu verleihen. Sie reichen weit über die Materie Stein hinaus.

Meine Aufgabe sehe ich darin – in regem Austausch mir den Angehörigen – eine Ausdrucksart für die Individualität und innere Größe des Menschen zu finden, um den sie trauern. Gemeinsam finden wir einen Weg, der Ewigkeit seines Andenkens ein unverwechselbares Zeichen zu setzen.

Manche Menschen wünschen sich daher, den Grabstein aktiv mitzugestalten. Eine solche aktive Mitarbeit kann ein Bestandteil sein, den Sie für Ihre Trauerarbeit vielleicht in Anspruch nehmen möchten.

Wir begleiten Sie gerne mit Zeit, Einfühlungsvermögen und Erfahrung auf einem Abschnitt Ihres Weges. 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Wir Informieren Sie gerne zu unseren verschiedenen Grabmalen, Brunnen, Steinobjekten und allen anderen Arbeiten rund um das Thema Naturstein.

Jetzt Kontakt aufnehmen